Piwik Besucheranalyse

26. 05. 2019 11:00 Sonntagsmatinee |

Dr. des. Katharina Malek, Dr. Hans-Georg Dettmer, Goslar: "Altbergbau 3D." Eine interdisziplinäres Foschungsprojekt am Rammelsberg und im Oberharz.

Seit einem Jahr läuft am Rammelsberg ein gemeinschaftliches Forschungsprojekt mehrerer Institutionen aus der Region. Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen und Institutionen arbeiten an der Klärung offener Fragen zu ausgewählten Grubenräumen und deren möglicher Beziehung zu archäologischen Grabungsbefunden vom Rammelsberg. Dazu werden historische und archäologische Quellen ausgewertet und von den betreffenden Grubenräumen ein digitales 3D-Modell erstellt. Beteiligt sind neben dem Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege die TU Clausthal, der Rammelsberg und das Oberharzer Bergwerksmuseum. Das Projekt ist auf 3 Jahre befristet und wird vornehmlich durch Gelder des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ermöglicht.
Dr. Katharina Malek, Leiterin des Bereichs Montanarchäologie im Landesamt für Denkmalpflege, ist verantwortlich für das Teilprojekt Archäologie und zugleich Koordinatorin des Gesamtprojekts. Dr. Hans-Georg Dettmer, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Rammelsberg, betreut das Teilprojekt Geschichte.