10. 06. 2021 18:30 Sonder­termine |

Drei Dimensionen – Alte Quellen – Forschen unter Tage. Ein neuer Blick auf die Bergbaugeschichte des Harzes

Drei Jahre lang forschte das Team von Altbergbau3D zur Bergbaugeschichte im Harz.  Wilhelm Hannemann und Tanja Schäfer von der Technischen Universität Clausthal berichten über die Dritte Dimension - oder wie dreidimensionale Aufnahmen helfen, den Harz mit neuen Augen zu sehen. Hans-Georg Dettmer und Astrid Schmidt-Händel vom Welterkulturerbe Rammelsberg erzählen von ihren überraschenden Entdeckungen beim Studieren alter Quellen, während Georg Drechsler und Katharina Malek von der Arbeitsstelle Montanarchäologie des Niedersächsischen Landesamtes für Denkmalpflege alten Spuren im Rammelsberg nachgehen. So unterschiedlich die drei Disziplinen auch sind – erst das Zusammenspiel von allen sorgt für Neues über vermeintlich Altbekanntes. Diese unerwarteten Ergebnisse des Projektes hat der Abschlussvortrag zum Thema.   

Die Veranstaltung findet per Zoom statt. Interessierte treten ab 18.15 Uhr hier bei. Die Veranstaltung ist kostenfrei und bedarf keiner vorherigen Anmeldung.

Alternativer Zugang:
https://us02web.zoom.us/j/89852328010?pwd=dDFjazU5WmNMVlVpelJDZVRHUjNwdz09

Meeting-ID: 898 5232 8010

Kenncode: 419217