Piwik Besucheranalyse

„An den Wänden werden Vitriole sichtbar, mit einer unbeschreiblichen Schönheit, geöffnete Schmuckkästlein der Geisterkönigin, voll strahlender Smaragde.“

Außerordentlich schön sind die farbigen Metallsalze – Vitriole – unter Tage. Mit Lupen lassen sich Stalaktiten, Wellen und Näpfchen besonders gut betrachten.  


Workshops zu der Themenführung

Optional könnt Ihr an einem Workshop zum Thema „Die Farben des Berges“ teilnehmen:

1.-4. Klasse: Malen mit selbst angerührten Pigmenten und mit Ocker aus dem Rammelsberg
5.-9. Klasse: Malen und chemische Experimente (nach Absprache)

Jugendliche und Erwachsene: Dem Zufall auf die Sprünge helfen, Malen mit Pigmenten und Fantasie