UNESCO Logo

Im ehemaligen Magazingebäude befindet sich auf drei Etagen die zentrale kulturhistorische Ausstellung des Rammelsbergs. Am Beispiel der weit über tausendjährigen Geschichte des Rammelsberger Bergbaus zeigt sie den Einfluss der täglichen Arbeit der Bergleute auf ihr Leben. Die allumfassende Durchdringung der Arbeit auf soziale, wirtschaftliche und technische Gegebenheiten bis hin zu Zeugnissen aus Kultur- und Kunstgeschichte, der Religiosität oder der Fest- und Freizeitkultur der Menschen in Goslar werden hier dargestellt.

Themenführungen durch das Magazin
Ritter Ramm