Piwik Besucheranalyse

  • Licht und Dunkelheit

    Wie die Bergleute damals müssen wir uns heute bei der Führung aufeinander verlassen können.

  • Ritter Ramm

    „Plötzlich brauste es über unseren Köpfen, es war als ob der ganze Berg zusammenstürzte.“

  • Die Farben des Berges

    Außerordentlich schön sind die farbigen Metallsalze unter Tage.


Das Weltkulturerbe Rammelsberg bietet speziell für Schulklassen unterschiedlicher Jahrgangsstufen ein umfangreiches Programm mit Themenführungen an, die optional mit einem passenden Workshop im Anschluss kombiniert werden können. Diese Führungen und Workshops haben unterschiedliche thematische Schwerpunkte und sind für alle Altersstufen geeignet.

Die Gruppe wird durch den Berg und einen thematisch passenden Bereich der Ausstellung geführt. Anschließend können im kreativen Tun beim Workshop Erlebnisse und kognitive Inhalte zu Erfahrungen werden. Gleichberechtigt neben der Vermittlung von historischem Wissen stehen das Erleben und Erfahren der besonderen Untertagewelt mit allen Sinnen.

Alle Themenführungen und Workshops bedürfen einer vorherigen Anmeldung. Maximal 25 Teilnehmer, mindestens 15 Teilnhmer pro Gruppe.

Dauer der Führungen:
jeweils 1 ½ Stunden

Preis der Führungen:
pro Teilnehmer  7  € + zwei Freikarten für Begleiter  

Dauer der Workshops:
1 Stunde

Preis der Workshops:
70 € inkl. Material