Jugend-Akademie 2020

12. Jugend-Akademie

„Schöne alte Arbeitswelt?“

15. März bis 25. Oktober 2020

Aktionsführungen und Workshops für Schulklassen aller Altersstufen – Sonderprogramm über und unter Tage im Weltkulturerbe

Das Angebot ist in dem Zeitraum zwischen 9.00 und 15.00 Uhr buchbar und dauert 3 Stunden. Es kostet 7,00 € pro Schüler; Lehrkräfte und Begleitpersonen sind kostenfrei.

Anmeldungen bitte bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn.

 

1) Mit dem Feuerwächter unterwegs

Führung unter und über Tage mit Aktion

Am Rammelsberg erfahrt Ihr viele Dinge rund um das Thema „Feuer“, die Euch schon immer brennend interessiert haben. Und der Feuerwächter, der in der Grube die Aufgabe hatte auf die riesigen Brände aufzupassen, begleitet Euch auf Schritt und Tritt. Gemeinsam mit ihm sind wir unter Tage im Roeder-Stollen und in der Sonderausstellung „Orte der Arbeit“ unterwegs und lösen mit seiner Unterstützung geheimnisvolle Rätsel und andere Aufgaben.

Altersstufe:1.-4. Klasse
Preis: 7,00 €/Kind
Dauer: 3 h
Anmeldung: info@rammelsbergSchreiben Sie mir.de
 

2) „Es brennt!“ Das Feuer und der Bergbau

Führung unter und über Tage mit Aktion

Auch in dieser Aktionsführung steht das Feuer im Vordergrund. Ihr könnt Euch entscheiden:

Programm A: Wir besuchen Unter Tage im Roeder-Stollen das Feuersetzen und Ihr erfahrt, wie die Bergleute das Erz mittels riesiger Feuer abgebaut haben und warum man trotz Feuer und Qualm unter Tage arbeiten konnte.
ODER
Programm B: Wir fahren mit der Bahn in den Berg und zeigen Euch, wie das bergmännische Schießen (Sprengen) funktionierte. Hier lüften wir das Geheimnis, warum am Rammelsberg erst Anfang des 19. Jh. vermehrt geschossen wurde.

Um sich die Arbeit der Bergleute besser vorstellen zu können, schauen wir uns gemeinsameinige Bilder in der Sonderausstellung „Orte der Arbeit“ an. Dann folgen Experimente mit Feuer, die ihr unter Anleitung selbst ausprobieren dürft.

Altersstufe: ab 5. Klasse
Preis: 7,00 €/Kind
Dauer: 3 h
Anmeldung: info@rammelsbergSchreiben Sie mir.de