1100 Jahre Goslar - Mit Erfolg auf Erz gebaut (c) Weltkulturerbe Rammelsberg

05. 06. 2022 12:00 Veranstaltungen Feiertage Führung/Besichtigung Über Tage Ausstellung/Kunst |

Eröffnung der Sonderausstellung "1100 Jahre Goslar - Mit Erfolg gebaut"

Welterbetag: Eröffnung der Sonderausstellung "Mit Erfolg gebaut"

Juni 5, 2022

Dieses Jahr wird Goslar 1100 Jahre alt und kann auf eine erfolgreiche Geschichte zurückblicken. Kaiser, Dichter, Kaufleute und viele Bergleute prägten über Jahrhunderte hinweg die Stadt und ihre Entwicklung, dabei hingen Bergbau, Macht und Recht in Goslar stets eng zusammen. Besondere Orte und Ereignisse kennzeichnen diese Entwicklung und diese präsentieren wir Ihnen in der Sonderausstellung "1100 Jahre Goslar - Mit Erfolg gebaut". Die Ausstellung ist dezentral und wird an besonders prägnanten Orten des Geschehens gezeigt - in der Kaiserpfalz, im Goslarer Museum und im Museum und Besucherbergwerk Rammelsberg. 

Programm am Welterbetag

Start 15.00 Uhr Kaiserpfalz

Sektempfang und Begrüßung durch Frau Urte Schwerdtner (Oberbürgermeisterin der Stadt Goslar) und
Gerhard Lenz (Direktor Stiftung Welterbe im Harz/Geschäftsführer Weltkulturerbe Rammelsberg)
Präsentation der Ausstellung "1100 Jahre Goslar - Mit Erfolg auf Macht gebaut" (Jan Habermann - Stadt Goslar)

15.45 Uhr - Abfahrt Shuttle zum Rammelsberg (Parkplatz Kaiserpfalz)

16.00 Uhr Präsentation der Ausstellung "1100 Jahre Goslar - Mit Erfolg auf Erz gebaut"
(Johannes Großewinkelmann, Martin Wetzel, Morea Deden - Museum Rammelsberg)
Kaffee und Kuchen

16.45 Uhr - Abfahrt Shuttle zum Goslarer Museum (Wendeschleife Rammelsberg)

17.00 Uhr Präsentation der Ausstellung "1100 Jahre Goslar - Mit Erfolg auf Recht gebaut"

Um Voranmeldung unter info(at)rammelsberg.de wird gebeten.

Regulärer Museumsbesuch am Welterbetag

Der Eintritt zum Weltkulturerbe Rammelsberg am Welterbetag (05. Juni) ist frei. Die Führungen kosten ihren entsprechenden Preis.

 

Ein Überblick über Veranstaltungen zum Welterbetag: Hildesheim Tourismus - Welterbetag

Unsere Kollegen vom Fagus-Werk planen ebenfalls ein großes Programm zum Welterbetag.

Die Festtage Quedlinburg präsentieren Ihr Programm hier.