Werkstatt Einfallsreich (c) Rammelsberg / Sobotta

20. 08. 2022 11:00 Veranstaltungen Museums­pädagogik Kinder/Jugend |

Werkstatt Einfallsreich

Werkstatt Einfallsreich

Kunterbuntes Malen und Experimentieren mit Pigmenten

Thema sind die Farben des Rammelsberges: die Vitriole, farbenprächtige Metallsalze unter Tage und der Rammelsberger Ocker. Es werden eigene Farben hergestellt und Baumrine, Äste oder auch Gebrauchsgegenstände und Skulpturen bemalt.

Eine Kooperation zwischen waldfürmorgen e.V. und eine Aktion der Rammelsberger Museumspädagogik im Rahmen von Bildung für nachhaltige Entwicklung. 

Gruppen melden sich bitte an unter reimold(at)rammelsberg.de

Für Freunde des Klööpelns findet dies auch wieder an diesem Tag zu den üblichen Zeiten statt. 

 

20. August von 11.00 Uhr-13.00 Uhr und 14.00 Uhr- 16.00 Uhr

In der Werkstatt Einfallsreich könnt ihr heute die beinahe vergessene Handarbeitstechnik „Klöppeln“ kennenlernen und sie sogar selbst ausprobieren. Wir halten alle notwendigen Materialien für euch bereit. Außerdem erzählen wir von den Harzer Kiepenfrauen, zeigen ihren Korb, die Kiepe und ihren großen Umhang, den Kindermantel. Wenn ihr Lust habt, dann könnt ihr euch verkleiden und ab 12 Uhr zu jeder vollen Stunde beim Kiepenrennen mitmachen. Erwachsene sind übrigens ebenfalls zugelassen.

Eintrittspreis Über-Tage (sämtliche Museumshäuser) : Erw. 9,00€/Ki. 4,50€ Materialkosten: Spenden erwünscht!

Dies ist ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Museumspädagogik des Rammelsberges und dem Harzclub (Frau Angelika Kiebach)

Ort: Werksstraße Rammelsberg